Alumni-Club Landschaft der TU München


Der Alumni-Club Landschaft TUM ist der Zusammenschluss von Absolventen, Studierenden, Freunden und Förderern der Studiengänge der Studienfakultät Landschaftsarchitektur und Landschaftsplanung an der Technischen Universität München. In der konstituierenden Sitzung am 11. Oktober 2007, anlässlich des 50jährigen Bestehens des Fachgebiets Landschaft wurde der Club an der Technischen Universität München gegründet.

Zweck des Zusammenschlusses

  • Die Förderung der Weiterentwicklung von Lehre und Forschung im Bereich der Landschaftsarchitektur und Landschaftsplanung an der TU München.
  • Die Aufrechterhaltung der Verbindung zwischen der TU München, ihren Studierenden und Absolventen.
  • Der regelmäßige Erfahrungsaustausch mit Studien-und Berufskollegen sowie mit den in Lehre und Forschung tätigen Universitätsmitgliedern und den Studierenden, um die wechselseitige Förderung von Lehre und Forschung einerseits und Berufsbildung und Berufpraxis andererseits zu unterstützen. 
  • Öffentlichkeitsarbeit für Lehre und Forschung der Landschaftsarchitektur und Landschaftsplanung an der Technischen Universität München.

Aktivitäten

  • Regelmäßige Treffen und Tagungen zum Informationsaustausch
  • Jährliche Veröffentlichung von 'nodium', der Zeitschrift des Alumni-Clubs Landschaft. Diese ist für Mitglieder kostenlos.
  • Veranstaltung von Fachexkursionen
  • Auszeichnung engagierter Studentinnen und Studenten
  • Regelmäßige Information der Mitglieder über Aktuelles im Bereich Landschaft an der TU München
  • Kontaktpflege zwischen Lehre, Forschung und Praxis zum Aufbau eines exzellenten inner- und außeruniversitären Netzwerkes von Fachleuten.