Aktuelles

BauHow5 is the alliance of leading reserach-intensive European universities in Architecture and the built environment. Circularity concerns different areas such as urban design, architecture,... [mehr]

Philipp Molter and Moritz Mungenast were attending the PowerSkin Conference at the BAU Trade-fair January 2017. Contributions of the Professorship of Architectural Design and Building Envelope were... [mehr]

Professur für Entwerfen und Gebäudehülle entwickelt intelligente Schutzhüllen für Kulturgüter. Link zum Artikel in der Fachzeitschrift RESTAURO:... [mehr]

Die Professur für Entwerfen und Gebäudehülle sucht eine/n Masterstudierende/n zur Mitarbeit in einem Forschungsprojekt. Wir bieten eine Teilzeitstelle als wissenschaftliche Hilfskraft. Daneben wird in... [mehr]

Das Büro Renzo Piano Building Workshop in Paris arbeitet bereits seit vielen Jahren mit Hochschulen auf der ganzen Welt zusammen, bezahlte Praktika an eine kleine Auswahl besonders motivierter... [mehr]

Teil 1 Einführung und Moderation: Tillmann Klein, TU München / TU Delft Philipp Molter TU München, Adaptive Gebäudehüllen aus der Sicht der Universität Thomas Auer, Transsolar, TU München Teil 2 Roman... [mehr]

Im Rahmen der Munich Creative Business Week lädt die Professur für Entwerfen und Gebäudehülle am 25. Februar zum Symposium „Adaptive Gebäudehüllen“ im Vorhoelzer Forum ein. Das Symposium ist Teil... [mehr]

... von Bestand und Kontext "Dipl.-Ing. (Univ.) Architekt Alexander Fthenakis Ort: Professur für Entwerfen und Gebäudehülle Studio 4170 A Zeit: Dienstag, 08.12.2015, 09:45 Uhr  [mehr]

Unser durch Zukunft Bau gefördertes und in Kooperation mit dem Fraunhofer IBP entwickeltes Forschungsprojekt zu transparenten Winterschutzeinhausungen für Kulturgüter wurde nun nach mehrmonatiger ... [mehr]

Publication

Dipl.-Ing. Hans-Christian Wilhelm, wissenschaftlicher Mitarbeiter an der Professur für Entwerfen und Gebäudehülle, schreibt in Heft 42.2015 der Bauwelt über den Bahnhofsvorplatz von Neapel, der seit... [mehr]