Aktuelles

27.03.2018

3D-gedrucktes Fassadenelement 'Fluid Morphology' M 1:1

Das 3D-gedruckte und funktionsintegrierte Fassadenelement 'FLUID MORPHOLOGY' wurde auf der Solarstation der TUM montiert. Das Element im Maßstab 1:1 hat die Abmessungen 2,8 m Höhe und 1,6 m Breite...[mehr]

21.03.2018

Mit Low-tech gegen den Treibhauseffekt

Ein ausführlicher Artikel von Philipp Lionel Molter über die Potentiale von einfachem Bauen mit Low-Tech in der Deutschen BauZeitschrift DBZ Ausgabe 03/2018 http://www.dbz.de/supplements.html[mehr]

13.03.2018

Moritz Mungenast zu Gast bei Tagesspiegel Liquid City #4

Der Stoff, aus dem die Zukunft ist – Wie innovative Materialien das urbane Leben verändern. Begrünte Hochhausfassaden, Häuser aus dem 3D-Drucker, ultraleichte Tragwerke, biobasierte Werkstoffe:...[mehr]

22.02.2018

Symposium ‚3D-Printed Architecture‘ 06.03.2018

Die Professur für Entwerfen und Gebäudehülle lädt das Fachpublikum und Interessierte ein, den neuesten Stand in der Forschung und Anwendung von '3D-gedruckten Projekten in der Architektur' ...[mehr]

15.02.2018

3D-gedruckte Fassaden und autoreaktive Gebäudehüllen in der Süddeutschen Zeitung

In der heutigen Ausgabe der SZ erscheint ein Bericht über neue Entwicklungen im Bereich intelligenter Gebäudehüllen, indem auch die neuesten Entwicklungen von Moritz Mungenast und Philipp Molter ...[mehr]

06.02.2018

Conference proceeding book - now available

The mid-term conference of COST Action TU1403 took place on November 07, 2017 at Pinakothek der Moderne - Architekturmuseum - TUM Department of Architecture, Munich, Germany. The conference...[mehr]

30.01.2018

Artikel in BAUWELT PRAXIS Klima, Heizung, Lüftung, 2.2018 Seite 60

Autoreaktive Fassadenbelüftung spart Energie

11.01.2018

FLUID MORPHOLOGY bei Arte Xenius "Baustellen der Zukunft" am 23.01.2018 um 16:55 Uhr

Hier der Link: https://www.arte.tv/de/videos/070803-024-A/xenius/Zu viele Bauprojekte laufen aus dem Ruder und kosten mehr Zeit und Geld als geplant. Diese Probleme müsste es aber gar nicht geben....[mehr]

12.12.2017

Pressemitteilung Autoreaktive Fassaden

Fassaden, die mitdenken Hochhäuser mit Glasfassaden sind Energiefresser: Sie heizen sich auf wie Treibhäuser und müssen daher die meiste Zeit des Jahres gekühlt werden. Architekten [MP1] der...[mehr]

29.11.2017

FLUID MORPHOLOGY gewinnt bei der purmundus challenge 2017 auf der formnext den 2. Preis

Zum fünften Mal wurde in Frankfurt der Designpreis im 3D-Druck der purmundus challenge im Rahmen der formnext powered by tct verliehen. Die purmundus challenge zeichnet bereits seit 2012 innovative...[mehr]