Offene Stelle: UniversitätsassistentIn

am Institut für Architektur und Landschaft der Technischen Universität Graz


Das Institut für Architektur und Landschaft der TU Graz untersucht die Prozesse und Konsequenzen planetarischer Veränderungen im Hinblick auf Klimawandel, Ressourcenknappheit und gesellschaftliche Veränderungen. Für diese Herausforderungen werden neue integrale und systemische Designstrategien auf lokaler und globaler Ebene entwickelt. In diesem Kontext ist die Universitätsassitentin / der Universitätsassitent mit der Initiierung und Leitung von Forschungsprojekten betraut sowie in der Lehre des Instituts beschäftigt.

Die Bewerberin/der Bewerber sollte einen Master-Abschluss (oder gleichwertig) mit überdurchschnittlichen Leistungen
in den Studienrichtungen Architektur und/oder Landschaftsarchitektur erworben haben.

Wir suchen Bewerberinnen und Bewerber mit herausragenden Fähigkeiten und Erfahrungen in der Konzeption und Gestaltung von Projekten an der Schnittstelle von Architektur, Landschaft und Städtebau. Lehrerfahrung in institutsrelevanten Bereichen ist gewünscht. Die Bewerberin / der Bewerber sollte ein Teamplayer sein, Interesse an interdisziplinärer Zusammenarbeit zeigen und über ausgezeichnete Englisch und Deutschkenntnisse verfügen.

Bewerbungsfrist: 29.02.2020

Weitere Informationen finden Sie hier.