anticache

Öffentliche Vorlesung: Prof. Dr. Jan Gehl

22.04.2015

22.04.2015, 9.30-11.30h


Foto: Sandra Henningsson, © Gehl Architects


Prof. Dr. Jan Gehl gehört zu den einflussreichsten Stadtplanern der Welt. Er forscht und berät, wie wir in unseren Städten mehr Lebensqualität erreichen können. Er plädiert für eine auf den Menschen bezogene Stadtentwicklung - welche weiterzudenken ist bis hin zur konkreten städtebaulichen und architektonischen Umsetzung. Was können wir für München lernen? Im Anschluss an die Vorlesung von Jan Gehl werden wir die gemeinsamen Eindrücke zur Münchner Stadtentwicklung reflektieren und diskutieren. Studierende nehmen Jan Gehl mit auf die Reise - im Rahmen eines inszenierten Stadtspaziergangs durch bedeutende Münchner Orte der Stadtentwicklung: das Kreativquartier, das Kunstareal, die weiter zu denkende Innenstadt.

Zur Vorbereitung der Diskussion findet folgende Lehrveranstaltung statt: WALKING THE CITY. Recherche und Konzeption eines inszenierten Stadtspaziergangs mit Jan Gehl.

22.04.2015, 9:30-11:30 Uhr
Oskar von Miller Forum
Großer Saal im Erdgeschoss
Oskar von Miller Ring 25
80333 München


Zur Website des Lehrstuhls für Landschaftsarchitektur und öffentlichen Raum sowie auf die Website des Lehrstuhls für Raumentwicklung