Info-Workshop: Zukunft Bau

12.09.19, 16h

 


Quelle: www.zukunftbau.de

Die nächste Förderrichtlinie zur Vergabe von Zuwendungen für Forschungsvorhaben der Bundesinitiative "Zukunft Bau" wurde Ende Juli bekanntgegeben. Zu diesem Jahr wurde die Förderrichtlinie deutlich überarbeitet und an die Anforderungen universitärer Forschung ausgerichtet. So sind ab sofort im architektonischen Kontext förderfähig: 

  • Grundlagenforschung,
  • industrieller Forschung, 
  • Experimentelle Entwicklung und
  • Durchführbarkeitsstudien

Das ARI // Architecture Research Incubator initiiert hierzu in Kooperation mit dem Bundesinstitut für Bau-, Stadt- und Raumforschung (BBSR) und der ZA3 einen Info-Workshop für Professor*Innen, wiss. Mitarbeiter*Innen und Sekretariate der Fakultät für Architektur.

Ziel des Workshops ist es, Ihnen eine einfachere Antragstellung zu ermöglichen und aktive Hilfe für kommende Einreichungen zur Verfügung zu stellen. Die Inhalte umfassen u.a. Infos, Tipps und Vorlagen für das Antragsverfahren, die Bewilligung wie auch den Mittelabruf von Zukunftbau Projekten.
Helga Kühnhenrich, Referatsleiterin für Forschung im Bauwesen des BBSR, wird im Rahmen des Workshops die neue Förderrichtlinie detailliert erläutern und steht gerne für Fragen, Anmerkungen und Diskussion zur Verfügung.

Um verbindliche Anmeldung bis 04.09.19 wird gebeten: ari@ar.tum.de

Wann 
12.09.2019, 16.00-18.00 Uhr 

Wo
ARI // Architecture Research Incubator (Raum 0246)
Fakultät für Architektur 
Technische Universität München