anticache

Freiraumplanung und urbane Gemeinschaftsgärten

27.06.2013

Ende Juni findet die Tagung "Freiraumplanung und urbane Gemeinschaftsgärten: Kooperationen in Sicht?" an der TUM statt. Mitveranstalter ist Prof. Dr. Stefanie Hennecke.


Bild: Davie Community Garden, Vancouver, © Ella von der Heide


In immer mehr Großstädten werden Gemeinschaftsgärten gegründet, Flächen umdefiniert und neu interpretiert. Dies ist nicht nur eine Herausforderung für die Gartenaktivist_innen, sondern auch eine neue Situation und Rolle hinsichtlich der Stadtplanung und -entwicklung. Die konkrete Umsetzung und dauerhafte Sicherung der Projekte ist auf die Unterstützung durch Politik, Verwaltung und lokale Akteure angewiesen. 

Die Technische Universität München und die Stiftungsgemeinschaft anstiftung & ertomis bieten vor diesem Hintergrund einen Gesprächsraum für Austausch und Diskurs zwischen den Aktiven der Gemeinschaftsprojekte mit den Experten für Freiraumplanung. 

Die Teilnahme ist kostenfrei. Anmeldung per E-Mail an sekr@gtla.ar.tum.de unbedingt erforderlich bis 24. Mai 2013!

Wann
27.-28. Juni 2013

Wo
Immatrikulationshalle der TUM
Arcisstr. 21
80333 München

Programm