Antrittsvorlesung: Prof. Dr.-Ing. Klaus Bogenberger

15.05.2020, 15h


Einladung zur Antrittsvorlesung von Prof. Dr.-Ing. Klaus Bogenberger am 15. Mai 2020.

Klaus Bogenberger studierte von 1991 bis 1996 Bauingenieurwesen an der TUM München, im Anschluss daran war er von 1996 bis 2001 wissenschaftlicher Mitarbeiter am Fachgebiet Verkehrstechnik und Verkehrsplanung der TUM bei Univ.-Prof. Dr./UCB Hartmut Keller. Er promovierte 2001 zum Thema „Adaptive Fuzzy Systems for Coordinated Traffic Responsive Ramp Metering“. Von 2001 bis 2008 war er bei der BMW Group in München beschäftigt, erst als Referent bei der BMW Group im Bereich „Wissenschaft und Verkehr“, dann im Bereich „Unternehmensqualität“. Von 2008 bis 2011 war er geschäftsführender Gesellschafter der TRANSVER GmbH, bevor er im Jahr 2012 als Professor für Verkehrstechnik an das Institut für Raumplanung und Verkehrswesen der Universität der Bundeswehr München berufen wurde. Seit 01.01.2020 leitet Prof. Bogenberger den Lehrstuhl für Verkehrstechnik an der Technischen Universität München.

Wann
15.05.2020, 15h

Wo
Karl Max von Bauernfeind Hörsaal
Raumnummer: 2750, Gebäude 0507
Bestelmeyer Nord, 2. Stock, TUM Zentralgelände
Arcisstrasse 21
80333 München