Meldungen

11.04.2018

Matthias Castorph ist Gastprofessor im SoSe 2018

Der Architekt und Stadtplaner Prof. Dr. Matthias Castorph wird in diesem Sommersemester das Masterprojekt „drunter und drüber“ am Lehrstuhl für Städtische Architektur, Prof. Dietrich Fink, anbieten.[mehr]

10.04.2018

“Perspectives in Plural”

The Chair of Theory and History of Architecture, Art and Design organizes a lecture series with the title "Perspectives in Plural. Collaborating Cultures, Negotiating Identities" in collaboration with the Lenbachhaus Munich. On...[mehr]

10.04.2018

Neuerscheinung „Bauten + Kunst“

Im April 2018 erscheint die Publikation „Bauten + Kunst“, mit der erstmals ein umfassender und reich bebilderter Überblick zur Baugeschichte der Technischen Universität München geliefert wird. Das vom Präsidenten der TUM, Prof....[mehr]

09.04.2018

Auszeichnung des Deutschen Stahlbaus 2018

Alle zwei Jahre lobt bauforumstahl den Preis des Deutschen Stahlbaues aus und würdigt damit zeitgenössische Stahlarchitektur. Neben dem Preis wurden neun Auszeichnungen vergeben. Max Otto Zitzelsberger, Mitarbeiter am Lehrstuhl...[mehr]

04.04.2018

Peter Scheller als Gastprofessor an der Fakultät

Im Sommersemester 2018 vertritt der Münchener Architekt und Stadtplaner Peter Scheller als Gastprofessor den Lehrstuhl für Städtebau und Regionalplanung der Fakultät für Architektur an der Technischen Universität München.[mehr]

28.03.2018

Gewinner des Fotowettbewerbs 2018

Der studentische Fotowettbewerb der Fakultät für Architektur ist entschieden. Auch 2018 stand der Wettbewerb unter dem Thema „Bring a Story from abroad to life with pictures”. Aus 56 Einreichungen wählte die Jury einen ersten,...[mehr]

28.03.2018

DesignBuild Projekt „Floating University“

Die Professur für Entwerfen und Holzbau bietet im Sommersemester 2018 neben dem „realstudio Sierra Leone“ ein DesignBuild Projekt in Kooperation mit raumlaborberlin in Form einer Summer School für Studierende an. Interessierte...[mehr]

27.03.2018

Intern at Renzo Piano Building Workshop

Claudia Melchor del Rio is the second architecture student participating in an Internship Program at Renzo Piano Building Workshop (RPBW) as part of a cooperation between the TUM Department of Architecture and the Renzo Piano...[mehr]

27.03.2018

Summer School on Computing Resilience

A summer school and a workshop on the topic of Urban Resilience in the era of climate change will take place in April 2018. The doctoral school is organized by the Chair of Building Technology and Climate Responsive Design and...[mehr]

26.03.2018

Apply now! DesignBuild Projekt in Sierra Leone

Im kommenden Sommersemester bietet die Professur für Entwerfen und Holzbau im Rahmen des "realstudio" ein neues DesignBuild Projekt an, für das sich interressierte Studierende bis zum 3. April bewerben können.[mehr]

20.03.2018

PowerSkin Conference 2019 – Call for Abstracts

The conference hosts Prof. Thomas Auer (TU Munich), Prof. Ulrich Knaack (TU Delft) and Prof. Jens Schneider (TU Darmstadt) invite to the biennial PowerSkin Conference which will take place in Munich next year. PowerSkin 2019 will...[mehr]

16.03.2018

„Urban Micro Climate Canopy“ auf der Luminale 2018

Der „Urban Micro Climate Canopy“ Prototyp ist von 18. bis 23. März auf der Luminale, der Biennale für Lichtkunst und Stadtgestaltung, in Frankfurt zu sehen. Das Forschungs- und Designprojekt entstand im Architecture Research...[mehr]

12.03.2018

Parity Jour Fix

The next Parity Jour Fix of the Department takes place on Wednesday, March 14. All members of the TUM Department of Architecture are invited to come by! [mehr]

12.03.2018

Porous City

Der Lehrstuhl für Städtebau und Regionalplanung veranstaltet am 15. und 16. März 2018 die Konferenz „Porous City – From Metaphor to Urban Agenda “. Prof. Sophie Wolfrum wird in diesem Rahmen ihre Abschiedsvorlesung halten.[mehr]

09.03.2018

Nominierungen für die Förderpreise 2018

Alle zwei Jahre verleiht die Landeshauptstadt München ihre Förderpreise für Bildende Kunst, Architektur, Design, Fotografie und Schmuck. Unter den Nominierten im Bereich Architektur sind zahlreiche (ehemalige) Mitarbeitende der...[mehr]