Kurzinformationen

Abschluss Master of Arts (M.A.) TUM
Der Abschluss gilt als Voraussetzung für die Eintragung in die Architektenliste der deutschen Architektenkammern. Er stellt den erfolgreichen Abschluss der Architektenausbildung dar, ermöglicht die selbstverantwortliche Tätigkeit und führt gemäß EU-Standard und UNESCO/UIA Direktive weltweit zur Berufsbefähigung als Architekt.
Studiendauer 4 Semester
Workload 120 ECTS Punkte
Akkreditierung Systemakkreditierung Technische Universität München
Unterrichtssprache Deutsch
Träger Technische Universität München, Fakultät für Architektur
Zielgruppe Absolventen im Studiengang Architektur (Bachelor) mit technischem Verständnis und gestalterischen Ambitionen, ergänzt durch eine hohe Leistungsbereitschaft.
Zulassungsvoraussetzungen mindestens 6-semestriges Studium, Online-Bewerbungsverfahren mit Eignungsverfahren
Absolventen pro Jahr ca. 100 (Sommersemester 2015)
Studienbeiträge Keine Studienbeiträge, 118,50 € Studentenwerksbeitrag sowie Solidarbeitrag für das Semesterticket. Mehr Informationen: www.tum.de/studium/studienfinanzierung
Arbeitsplätze 100 Workstations (CAAD), 600 persönliche Arbeitsplätze in Studios
Bewerbungszeitraum jährlich 1. April bis 31. Mai
Bewerberquote ca. 350 (Wintersemester 2014/15)
Obligatorisches Praktikum Nein
Studienbeginn Wintersemester