Fotografiewettbewerb 2019

Bild: Helene Schüler (University of Tokyo, Todai | Japan), Anerkennung Fotowettbewerb 2018

Aufgabe

Bring a story from abroad – focus on urban spaces

Ein Jahr in einem fernen Land mit einer unbekannten Kultur, einer fremden Sprache prägt die eigene Sichtweise und schärft den Blick für die Wahrnehmung der eigenen Umgebung.
Welche urbanen Strukturen können beobachtet werden? Welche Räume, Gebäude oder Plätze haben eine besondere Rolle im städ-tischen Leben? Was bedeutet Stadt für die Menschen an Ihrem AustauschOrt?

Beobachten Sie Ihre neue Stadt genau und zeigen Sie anhand einer 4-teiligen Bilderserie in Farbe die urbanen Räume an Ihrem AustauschOrt.

Leistung

4 Bilder im Querformat | Mindestmaß DIN A4 bei 300 dpi als PDF und TIFFs 

Abgabefrist: 01. April 2019 per Mail/ Filesharing an international@ar.tum.de

Teilnahmeberechtigung

Teilnahmeberechtigt sind alle Studierenden der Fakultät für Architektur der TU München sowie unsere Gaststudierenden aus den Austauschprogrammen.

Teilnahmeerklärung

Mit der Teilnahme am Fotografiewettbewerb bestätigen Sie, dass Sie Urheber der Fotografien und Eigentümer der Bildrechte sind. Ferner stimmen Sie damit einer Veröffentlichung durch die Fakultät sowohl in digitaler als auch gedruckter Form unter Nennung des Namens zu.