anticache

Neues Servicebüro des TUM Sprachzentrum

16.10.2017

Weiterer Standort am Garching-Forschungszentrum ab dem Wintersemester 2017/18.


Das neue Servicebüro des TUM Sprachenzentrums am Garching-Forschungszentrum

Das TUM Sprachenzentrum spielt eine Schlüsselrolle bei der Internationalisierung der Technischen Universität München (TUM). Es bieten Studierenden, Austauschstudierenden und Mitarbeiter/innen der TUM ein universitätsorientiertes Programm zum Fremd- und Fachsprachenerwerb, zur interkulturellen Kommunikation und zum interkulturellen Diskurs im wissenschaftlichen Umfeld. Seit diesem Wintersemester gibt es zusätzlich zu den Standorten in München und Weihenstephan ein Servicebüro am Garching-Forschungszentrum.

Neben dem Sprachenlernen bietet das TUM Sprachenzentrum zahlreiche Veranstaltungen, um die Länder und Kulturen hinter den Sprachen besser kennenzulernen und Perspektiven für das Studieren und Arbeiten im Ausland zu eröffnen.

Das Lehrveranstaltungs-Programm für das kommende Wintersemester 2017/18 hier