anticache

Aktuelle DesignBuild Projekte

23.01.2019

Studierende präsentieren am Donnerstag, den 24. Januar 2019 im Vorhoelzer Forum ihre Entwürfe zu drei verschiedenen DesignBuild Projekten in Afrika, die derzeit an der Fakultät für Architektur der TU München bearbeitet und konkretisiert werden.


Plakatausschnit Präsentation DesignBuild

Es handelt sich dabei um die Projekte „Planting Future - Forstfarm mit Herberge in Buhweju, Uganda“ am Lehrstuhl Entwerfen und Konstruieren, betreut durch Gastprofessorin Victoria von Gaudecker, um das Projekt „In Between Bricks“ in Simbabwe am Lehrstuhl für Raumkunst und Lichtgestaltun bei Professorin Hannelore Deubzer und die „Senior Secondary School in Pepel, Sierra Leone“ am Lehrstuhl Entwerfen und Holzbau bei Hermann Kaufmann.
In einer kurzen Präsentation werden ab 18.30 Uhr die jeweiligen Entwürfe vorgestellt. Im Anschluss gibt es die Möglichkeit bei einem Glas Wein über die Projekte zu diskutieren.
DesignBuild Projekte bieten eine spezielle Art der universitären Ausbildung, bei der die Studierenden die Möglichkeit erhalten, einen Entwurf in die gebaute Realität umzusetzen. Mit der Positionierung der Projekte in Afrika verbinden sie langfristige humanitäre Hilfe mit einer realitätsbezogenen Herangehensweise an zukünftige Architekten.

Die Veranstaltung wird organisiert von den Teams DesignBuild Sierra Leone + Uganda + Simbabwe 

Weitere Informationen: 
Lehrstuhl Entwerfen und Konstruieren - Forstfarm Uganda
Learning from the Roots
DesignBuild Sierra Leone
Tumblr DesignBuild Sierra Leone