anticache

Sckell Students Award 2017

03.11.2017

Bernadette Brandl, Theresa Finkel und Calvin Nisse vom Studiengang Landschaftsarchitektur und Landschaftsplanung der Fakultät für Architektur erhalten den Sckell Students Award für ihre Arbeiten.


Das Gruppenbild zeigt (v.li.n.re.) Theresa Finkel, Calvin Nisse, Bernadette Brandl, John Dixon Hunt, Udo Weilacher, Emily Cooperman, Anneliese Latz, den Ehrenring-Träger 2014 Peter Latz, und Paolo Bürgi (Foto: Lars Hopstock)

Die Verleihung des Sckell Students Awards fand im Rahmen der Verleihung des Sckell-Ehrenrings an den Landschaftarchitekten John Dixon Hunt am 19. Oktober 2017 in der Bayerischen Akademie der Schönen Künste in München statt. Die Laudatio hielt der Schweizer Landschaftsarchitekt Paolo Bürgi.

Die Bayerischen Akademie der Schönen Künste vergibt in Zusammenarbeit mit dem Lehrstuhl für Landschaftsarchitektur und industrielle Landschaft den Sckell Students Award. Preisträger des Sckell Students Award 2017 sind:

1. Preis (2.500 €): Bernadette Brandl, Studiengang Landschaftsarchitektur und Landschaftsplanung, TUM 
2. Preis (1.500 €): Theresa Finkel, Studiengang Landschaftsarchitektur und Landschaftsplanung, TUM
3. Preis (1.000 €): Calvin Valentino Nisse, Studiengang Landschaftsarchitektur und Landschaftsplanung, TUM