Reports

26.04.2012

Call for Conference: Fachkonferenz 2013

Das Fakultätsgraduiertenzentrum Architektur der TUM lädt Doktoranden der Fakultät für Architektur ein sich bis zum 1. Juli um die Ausrichtung einer Fachkonferenz im akademischen Jahr 2013 zu bewerben.[more]

20.04.2012

Digital Play: über adaptive Architekturen und digitale Sinnlichkeit

Dieser Abend ist jungen Architekten und Design(forsch)ern gewidmet, die sich auf spielerische Weise mit neuen Technologien auseinandersetzen. Sie entwickeln adaptive Architekturen, Rauminstallationen und multisensorische Objekte,...[more]

11.04.2012

Kolloquium: Der öffentliche Verkehr - Katalysator für die Stadtentwicklung

München wächst. Steigende Einwohnerzahlen in München und im Umland, kontinuierlich wachsende Fahrgastzahlen im Öffentlichen Personennahverkehr und ein sich änderndes Mobilitätsverhalten machen einen weiteren, zukunftsorientierten...[more]

04.04.2012

Deutscher Hochschulbaupreis für TU München

Für die gelungene Neugestaltung der Fassade ihrer Fakultät für Wirtschaftswissenschaften an der Luisenstraße wurde die TU München mit dem Deutschen Hochschulbaupreis ausgezeichnet. Die TUM erhielt den mit 5.000 Euro dotierten...[more]

04.04.2012

Berufung von Prof. Dr. Boris Schröder

Dr. Boris Schröder wurde an die Fakultät Wissenschaftszentrum Weihenstephan für Ernährung, Landnutzung und Umwelt berufen. Die Professur ist ein Joint Appointment mit der Fakultät für Architektur und befasst sich mit der Synthese...[more]

04.04.2012

Nerdinger soll Leiter des NS-Dokuzentrums werden

Kulturreferent Hans-Georg Küppers hat Professor Winfried Nerdinger als neuen Gründungsdirektor für das NS-Dokumentationszentrum vorgeschlagen. Er soll zusammen mit drei weiteren Historikern die Entwicklung des...[more]

29.03.2012

Vortrag: Tiny urban games

Invisible Playground macht die Stadt zur Plattform für spielerische Erfahrungen. Mit ortsspezifischen Street, Audio und Transmedia Games erforscht die Gruppe aus Künstlern, Designern und Wissenschaftlern soziale Abläufe,...[more]

27.03.2012

Neues EU-Forschungsprojekt

Können große Infrastrukturvorhaben eine Entwicklungsmöglichkeit für Regionen und die dort lebenden Menschen sein? - Das Projekt Poly 5 versucht diese Frage zu beantworten.[more]

22.03.2012

The Swarm - A parametric pavillion

Studenten der TU München entwickelten einen freistehenden, skulpturalen Pavillion. 'The Swarm' erinnert an einen startenden Vogelschwarm und wird nun auf dem Gelände des Haus der Architektur im Maßstab 1:1 gezeigt.[more]

22.03.2012

Baumeister Döllgast gezeichnet/fotografiert

Der große Lehrer und Baumeister Hans Döllgast steht mit seinen Werken im Mittelpunkt einer Ausstellung in der Immatrikulationshalle der TU München. Zur Ausstellungseröffnung am Montag den 16. April um 18.30 Uhr wird herzlich...[more]

15.03.2012

Call for papers: Symposium 'Natur als Infrastruktur'

Das Symposium Natur als Infrastruktur entwerfen lädt Planer, Gestalter, Ökologen, Ingenieure und andere Interessierte aus Forschung und Praxis in landschaftsbezogenen Disziplinen ein, über ein aktuelles Thema zu diskutieren:...[more]

13.03.2012

Gotthard Basistunnel - Längster Eisenbahntunnel der Welt

Heinz Ehrbar, AlpTransit Gotthard AG, Luzern, Schweiz, spricht in seinem Impulsvortrag im Oskar von Miller Forum über 'Gotthard Basistunnel - Der längste Eisenbahntunnel der Welt, 60 jahre Vision - 20 Jahre Realisierung'.[more]

13.03.2012

Sonderpreis im Schinkel-Wettbewerb 2012

Sebastian Sowa, Student der TUM, gewinnt den Sonderpreis der Lenné-Akademie für Gartenbau und Gartenkultur e.V.. Im Zentrum des diesjährigen Wettbewerb stand die Landeshauptstadt Potsdam.[more]

01.03.2012

Die skurrile Welt des Günther Strupp

Im Architekturmuseum Schwaben findet am 6. März um 19 Uhr die Eröffnung der Ausstellung 'Die skurrile Welt des Günther Strupp' statt. Anlässlich des 100. Geburtstages des großen Grafikers und Malers Günther Strupp (1912-1996)...[more]

24.02.2012

Gewinn beim 5. Deutschen AAL-Kongress

Eine Jury bestehend aus Senioren kürt den GEWOS Sensor Chair beim AAL-Kongress 2012 in Berlin zum 'Besten Produkt'. Der GEWOS Chair beobachtet und interpretiert Vitalfunktionen in Echtzeit und kann außerdem als Kontrolleinheit...[more]