anticache

Bauhaus Summer School 2017

13.06.2017

Vom 6. August bis 1. September 2017 findet das internationale Sommerprogramm der Bauhaus-Universität in Weimar statt. Hierbei werden verschiedene Kurse mit den Schwerpunkten Architektur/Urbanistik, Kunst/Gestaltung, Technik/Umwelt und Sprachkurse in Deutsch und Englisch angeboten.


Bauhaus Summer School-Teilnehmer im Treppenhaus des Hauptgebäudes; Foto: B. Proschak

Die Summer School richtet sich an Studieninteressierte, Studierende und Graduierte und bietet den rund 400 Teilnehmern die Möglichkeit, Einblicke in die Bauhaus-Universität und die Stadt Weimar zu erlangen. Es gibt noch einige Restplätze und die Anmeldung ist bis zu dem 15. Juni 2017 möglich.

Die Kursgebühr inklusive Lehrmaterial, Zertifikat und Eintritt zum Rahmenprogramm beträgt 700 Euro. Ermäßigung erhalten ehemalige BUW- oder Summer School Studierende mit 500 Euro Teilnehmergebühr und Studierende der Bauhaus Universität mit 300 Euro. 

Weitere Informationen und das Kursprogramm

Wann
6. bis 18. August 2017

Wo
Bauhaus-Universität Weimar
Geschwister-Scholl-Straße 8
99423 Weimar