anticache

Natursteinführer München

17.05.2018

17.05. – 13.07.2018


Foto: Baustoffsammlung Technische Universität München

Die Baustoffsammlung der Technischen Universität München ist nach dem zweiten Weltkrieg durch Prof. Franz Hart begründet worden. Sie bestand zunächst aus Natursteinen und wurde im Laufe der Zeit mit anderen Materialgruppen weiterentwickelt. 2015 hat der Leiter der Baustoffsammlung, Johann Weber, den „Natursteinführer München“ am Lehrstuhl für Baukonstruktion und Baustoffkunde herausgegeben und nun hierzu eine Fotoausstellung in der Baustoffsammlung konzipiert.

In der aktuellen Ausstellung zeigen nun 120 Fotografien, wo und wie Naturstein in München an Gebäuden verarbeitet wurde. Durch unterschiedliche Steinproben können die Besucher das Material Naturstein „live“ erleben.

Die Vernissage findet am Mittwoch 16.05.2018 um 18 Uhr mit Stadtdirektor Cornelius Mager und Prof. Florian Musso, Lehrstuhl für Baukonstruktion und Baustoffkunde, statt.

Wann
17.05 bis 13.07.2018
Montag bis Freitag 9-17h

Wo
Lokalbaukommission der Stadt München
Servicezentrum
Blumenstraße 19