anticache

Landschaft für die Stadt

18.04.2018

19.04.2018 - 19.08.2018


Foto: Eckhart Matthäus Fotografie

Seit den 60er Jahren setzen die Landschaftsarchitekten Gottfried und Anton Hansjakob Maßstäbe in der Freiraum- und Stadtplanung. Das Gesamtwerk der Brüder umfasst Wettbewerbe und über 1000 ausgeführte Projekte in zahlreichen Städten Deutschlands und des benachbarten Auslands. Internationales Ansehen erlangten die Architekten mit der Gestaltung des Rheinauenparks in Bonn, der Wiener Donauinsel und der Stadtreparatur im Bereich der Bayerischen Staatskanzlei. Nicht zuletzt gründet der Erfolg auf die Realisierung der Außenanlagen der Augsburger Universität und des Univiertels wie auch auf dem Bau einer Naturtribüne an der Kanustrecke.

Die Ausstellung des Architekturmuseums Schwaben stellt eine Auswahl der wichtigsten Projekte des Büros Hansjakob vor. Begleitend dazu erscheint ein Katalog.

Die Vernissage zur Ausstellung findet am Donnerstag, den 18. April 2018 um 19 Uhr statt.

Wann
19.04.2018 - 19.08.2018, Donnerstag bis Sonntag, 14-18h

Wo
Architekturmuseum Schwaben
Buchegger-Haus, Thelottstraße 11
86150 Augsburg