anticache

Fotografiewettbewerb 2018 – Bring a story from abroad

29.11.2017

Zum fünften Mal lobt die Fakultät für Architektur den Fotografiewettbewerb für alle Incomings und Outgoings der Fakultät unter dem Motto „Bring a Story from abroad to life with pictures“ aus. Die Studierenden sollen die Eindrücke ihres Auslandsaufenthalts durch das Medium Fotografie lebendig werden lassen.


Ein Jahr in einem fernen Land, mit einer unbekannten Kultur, einer fremden Sprache prägen und verändern nicht nur die eigene Sichtweise, sondern lässt auch aufmerksamer beobachten und (Alltags-)Geschichten wahrnehmen. Oft sind es nur kleine Details die einen Ort oder eine Situation besonders machen. Die Studierenden sollen anhand einer 6-teiligen Bilderserie zeigen, welche Details ihnen an ihrem Austauschort, ihrem Austauschland besonders aufgefallen sind.

Es können alle Studierenden der Architekturfakultät der TU München teilnehmen, die mindestens ein Semester im Rahmen eines Austauschprogrammes verbracht haben oder gerade ihr Auslandssemester an der TU München absolvieren. Abgabefrist ist der 09. März 2018.

Die besten drei Arbeiten erhalten ein Preisgeld und werden auf der Fakultätswebseite präsentiert.