anticache

bdla-Nachwuchspreis Bayern 2013

27.02.2014

Zum 17. Mal zeichnete der Bund Deutscher Landschaftsarchitekten (bdla) in Bayern herausragende Diplom-, Bachelor- und Masterarbeiten im Bereich Landschaftsarchitektur und -planung aus.


Hamburg-Horn Mit Abstand: Grün!, Quang Huy Le, Bachelor-Thesis


Die Arbeiten wurden am Freitag, 21. Februar 2014 auf der Mitgliederversammlung des bdla Bayern in der Bayerischen Architektenkammer in München vorgestellt.

Es werden Arbeiten gewürdigt, die neue Aufgabenfelder für Landschaftsarchitekten beschreiben, richtungsweisende gestalterische Lösungen oder wissenschaftliche Methoden aufzeigen oder einen besonderen Anwendungsbezug für die Praxis haben.

Die Technische Universität München freut sich über folgende Nachwuchspreise:

Hamburg-Horn Mit Abstand: Grün!
Verfasserin: Quang Huy Le, Bachelor-Thesis
Betreuung: Prof. Udo Weilacher, Dr.-Ing. Gunter Bartholmai
Lehrstuhl für Landschaftsarchitektur und industrielle Landschaft TUM  

Istanbul TALRAUM – nachhaltige städtebauliche und landschaftliche Entwicklung in Tälern am Bosporus
Verfasserin: Lilian Terme, Master-Thesis
Betreuung: Prof. Regine Keller, Thomas Hauck
Lehrstuhl für Landschaftsarchitektur und öffentlicher Raum TUM 

Scenic Branding Völklingen
Verfasser: Stefan Wallerius, Master-Thesis
Betreuung : Prof. Udo Weilacher
Lehrstuhl für Landschaftsarchitektur und industrielle Landschaft TUM